Was ist der BCS?

 

 

  • bei frisch abgekalbte Kuh: 3,50
  • in der frühen Laktation: 3,00
  • in der mittleren Laktation: 3,25
  • in der späten Laktation: 3,50
  • in der Trockenstehphase: 3,50

 

 

8 Punkte an einer Kuh, an der der BCS beurteilt wird
Die Abbildung stammt aus dem Buch:
Tierärztliche Bestandsbetreuung beim Milchrind
herausgegeben von Aart de Kruif, Rolf Mansfeld, Martina Hoedemaker

Man stellt sich also am besten schräg hinter die Kuh und geht alle Punkte durch. Der Mittelwert sollte dann notiert werden zusammen mit der Kuhnummer und dem Zeitpunkt.

Liste mit Beurteilungskriterien
Diese beiden Abbildungen stammen aus dem Buch:
Tierärztliche Bestandsbetreuung beim Milchrind
herausgegeben von Aart de Kruif, Rolf Mansfeld, Martina Hoedemaker


 

Dieser Beitrag hat 4 Kommentare

  1. Margit

    Liebe Anke,
    wow, was du alles weißt. Es ist wunderbar zu Lesen, da ich ja auch keine Ahnung von Landwirtschaft habe. Ich wohne allerdings am Wald und angrenzend ist eine Kuhweide. Ich werde diese Kühe jetzt mit anderen Augen anschauen.
    Vielen Dank für Deine Inhalte.
    Herzlichst
    Margit

    1. Anke

      Liebe Margit!
      Vielen Dank für deinen Kommentar. Es freut mich, wenn ich Menschen außerhalb der Landwirtschaft ein bisschen Wissen darüber näher bringen kann.
      Liebe Grüße
      Anke

  2. Sylvia Tornau

    Liebe Anke, das ist also so etwas wie der BMI beim Menschen? Darüber lässt sich dann auch etwas zu möglichen Gesundheitsrisiken bei Kühen sagen? Zum Glück hast du in deinem Beitrag zur Laktation auch erklärt, was die Trockenstehzeit bedeutet, sonst hätte ich nicht viel von deinem Beitrag verstanden. Aber so ergibt sich ein rundes Bild. Da ich so gar keine Ahnung von Landwirtschaft habe, finde ich es super spannend, bei dir etwas darüber zu erfahren. Danke! Herzliche Grüße Sylvia

    1. Anke

      Liebe Sylvia! Vielen Dank für deinen Kommentar. Solche Hinweise sind für mich sehr wertvoll!

Schreibe einen Kommentar

Anmeldung zu den Hof-News

Möchtest du regelmäßig die kostenlosen Hof-News erhalten? Dann melde dich für den Newsletter an.
Persönliches
Monatsrückblick März 2024

Dieser Monat war nicht sehr ereignisreich, deswegen wird dieser Monatsrückblick sehr kurz ausfallen. Neben dem ganz normalen Alltagswahnsinn ist es auch mal gut, weniger um

Weiterlesen »
Persönliches
Bio – das Maß aller Dinge?

Wir sind ein konventionell wirtschaftender Milchviehbetrieb. Von vielen Seiten werde ich häufig darauf angesprochen, warum wir nicht auf Bio umsteigen. Wenn das alles so einfach

Weiterlesen »
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner